<<www.roither.at

Verbandsmaterial

Mit qualitätsvollem Verbandsmaterial Zeit und Geld sparen!

Gründe, warum Sie sich für unsere hochwertigen Produkte entscheiden sollten:

aluderm® und DermaCare® Verbandsstoffe sind mit einem Verfallsdatum von 20 Jahren ab Herstellung versehen (der Sterilitätsverlust erfolgt beim Öffnen der Verpackung). Durch die lange Haltbarkeitskennzeichnung soll sicher gestellt werden, dass die Verbandstoffe im Notfall innerhalb des Verwendungszeitraums verbraucht werden, das Ersetzen von abgelaufenen Materialien kann so meist entfallen. Der Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld.

aluderm® Verbandstoffe – die sanfte Wundtherapie

aluderm® mit aluminiumbedampfter Wundauflage und BACTEKILLER in der Sauglage ist ideal für alle oberflächlichen Wunden und Verletzungen, Brandwunden, Schürfwunden, Riss- und Schnittverletzungen geeignet. Der qualitativ hochwertige Verbandstoff wird sogar in Spezialkliniken bei problematischen Wunden eingesetzt. aluderm® besteht aus Polyestervlies mit sehr starker Sauglage. Die Saugfähigkeit beträgt 1.400 g/m2!

aluderm® überzeugt durch folgende Vorzüge: Anwendungsgebiete von aluderm®:
  • Oberfläche aluminiumbedampft
  • atmungsaktive Wundabdeckung
  • weiche Wundpolsterung
  • hohe Saugfähigkeit
  • Sauglage mit BACTEKILLER
  • physiologisch unbedenklich
  • keine optischen Aufheller
  • frei von chemischen Bindemitteln
  • Verletzungen am Arbeitsplatz
  • kleinen Wunden im Haushalt
  • Verletzungen in Sport und Freizeit
  • Schürf- und Platzwunden
  • häusliche Krankenpflege
  • klinische Wundversorgung
  • besondere Problemwunden
  • Brandwunden


aluderm® – so geht’s:

Sobald die aluminiumbedampfte Oberfläche der Wundauflage von aluderm® in Kontakt mit der Wunde kommt, wird Wundsekret durch die Aluminiumlage hindurch in die darunterliegende Saugschicht transportiert und festgehalten. Die aluminiumbedampfte aluderm®-Oberfläche bleibt glatt und sauber, sie „trennt“ Wunde und Wundsekret voneinander und verklebt nicht mit der Wundfläche. Die Wunde kann trocken werden, ohne einen harten Schorf zu bilden, der üblicherweise mit einer herkömmlichen Wundauflage verklebt. BACTEKILLER in der Sauglage wirkt bakteriostatisch und entzieht Bakterien und Mikroorganismen den Nährboden für Wachstum und Vermehrung. Der Verband kann schmerzfrei gewechselt werden, ohne Granulationsgewebe abzureißen. Wundruhe, Wundheilung und Hautbildung werden gefördert und beschleunigt. aluderm®

  • verklebt nicht mit der Wunde
  • fusselt und fasert nicht
  • ermöglicht einen schmerzfreien Verbandwechsel
  • ist hautbildungs- und heilungsfördernd
  • verursacht keine allergischen Reaktionen


DermaCare
® – die schonende Wundversorgung:

DermaCare® besteht aus Viskose-Vlies, ist besonders weich und geschmeidig und hat eine enorm hohe Saugfähigkeit von 2.000 g/m².

DermaCare® überzeugt durch folgende Vorzüge: Anwendungsgebiete von DermaCare®:
  • beidseitig hydrophiles
  • PP-Antihaftvlies, absolut glatte Oberfläche,
  • haftet nicht an der Wunde
  • hautschonend
  • atmungsaktiv
  • patientenfreundlich – keine Reizerscheinungen
  • keine überempfindlichen Reaktionen
  • physiologisch unbedenklich
  • ohne chemische Bindemittel und optische Aufheller
  • EO-sterilisiert
  • in Peelpackung
  • Verletzungen am Arbeitsplatz
  • kleine Wunden im Haushalt
  • Verletzungen in Sport und Freizeit
  • Schürf- und Platzwunden
  • häusliche Krankenpflege
  • klinische Wundversorgung


Sie haben offene Fragen? Senden Sie uns eine E-Mail unter office@roither.at oder rufen Sie uns unter der Nummer 0043 (0)7662/8371-20 an. Wir beraten Sie gerne!

Bestellen Sie jetzt in unserem Onlineshop!