Baumkontrolle

Zur Verkehrssicherheit von Bäumen


Als Baumsachverständiger führe ich Baumkontrollen im betrieblichen, öffentlichen und privaten Bereich durch.
 

Leistungen:

 

  • Bedarfsweise Baumkontrolle
  • Fixe jährliche Kontrolle des Baumbestandes
  • Verwaltung eines bestehenden Baumkatasters

 

Privatpersonen, Firmen, Gemeinden und Behörden usw., in deren Eigentum oder in deren Verantwortung sich Bäume befinden, sind für die Verkehrssicherheit dieser zuständig. Fällt beispielsweise ein dürrer Ast auf ein fremdes Sachgut oder einen Menschen, so muss der Baumbesitzer für den entstandenen Schaden aufkommen. Regelmäßige Kontrollen der Bäume sind wichtig, um ihre Verkehrssicherheit zu beurteilen, die Gesundheit der Bäume oder notwendige Handlungsmaßnahmen festzustellen.



Die Baumuntersuchung beinhaltet die visuelle Kontrolle des gesamten Baumes auf Faulstellen oder Krankheiten und die Ermittlung der Verkehrssicherheit (Verkehrssicherheitskontrolle). Die Baumkontrolle kann durch neueste Untersuchungsverfahren wie mit der Schalltomographie oder mit dem Zugversuch ergänzt werden. Die Daten lassen sich auf Wunsch in einem Baumkataster verwalten.



Mit der Baumdiagnose lassen sich vorhandene Baumkrankheiten und -schäden oder ein notwendiger Pflegebedarf rechtzeitig erkennen.



Achten Sie auf die erhöhte Sorgfaltspflicht die unter anderem für folgende Bereiche geboten sind:

 

  • Spielplatz
  • Stark frequentierter Platz und Straße
  • Kindergarten
  • Waldseilgarten
  • Hochseilgarten

 

Die rechtzeitige Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen kann möglichen Gefahren, die von Bäumen ausgehen, entgegenwirken. Darüber hinaus ist der persönlichen Sorgfaltspflicht damit Rechnung getragen.
 

<< www.roither.at